• Behandlung des Androgen-Defizit und des partiellen Androgen-
    Defizit-Syndroms (ADAM / PADAM) des alternden Mannes.



       
  • Hormonsubstitutionstherapie bei Hormondefizit (Testosteron /
    Dihydroepiandrostendion DHEA) beim Mann. Lokale Hormon-
    therapie (Estradiol) bei der Frau.