• Prostatabehandlung durch interstitielle Laserkongulation (ILK), transurethrale Laser-
    Ablation der Prostata (TULAP in Sidefire-Technik), und transurethrale Laserinduzierte
    Mittellappenresektion zur Behandlung der gutartig vergrößerten Prostata.
    (Benigne Prostatahyperplasie BPH, bei Bladder-Outlet-Obstruction BPO  und Lower-
    Urinary-Tract-Symptoms LUTS)

      
  • Laser-chirurgische Behandlung kleinerer Papillone (Blasentumoren)

      
  • Laser-chirurgische Behandlung von Spitzenkondylomen (Feigwarzen)

      
  • Laser-induzierte Urethrotomia interna (Harnröhrenschlitzung bei Stenosen / Strikturen
    mit dem gepulsten Laser)